WOW - Ihr Mitarbeiter wird Vater

Mit dem Crashkurs für werdende Väter beschenken Unternehmen ihre Mitarbeiter in der Zeit der Familiengründung mit einem Kursangebot, das Fragen rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Vaterschaft ins Zentrum stellt. Sie machen damit deutlich, dass sie sich der Herausforderung dieses Übergangs bewusst sind und zeigen, dass Männer auch als (werdende) Väter im Betrieb willkommen sind.

Herausforderungen, Lösungsansätze und Praxisbeispiele für die bessere Vereinbarkeit von Mànnern

Aus betrieblicher Sicht werden Fragen rund um die Familiengründung und um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nach wie vor in erster Linie aus der Perspektive der Mitarbeiterinnen thematisiert und damit zu einem «weiblichen» Thema gemacht. Projekte und Unterstützungsmassnahmen sind denn auch oft auf Frauen ausgerichtet. Männer selbst artikulieren ihre Vereinbarkeitsanliegen im Unternehmen generell nur sehr zurückhaltend. Als Väter und Personen mit Betreuungsaufgaben werden Mitarbeiter selten wahrgenommen.